Polizei, Kriminalität

Sögel - Drei Autofahrer unter Drogen

21.11.2017 - 14:31:54

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Sögel - Drei ...

Sögel - Am vergangenen Wochenende hat die Polizei Sögel drei unter Drogen stehende Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. Am Freitagmittag wurde zunächst ein 20-jähriger Mann aus Spahnharrentstätte mit seinem Pkw auf der Spahner Straße angehalten. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass er unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Am späten Sonntagabend wurde dann ein 26-jähriger Autofahrer aus Geilenkirchen in Sögel auf der Werlter Straße kontrolliert. Er stand genauso unter Drogeneinfluss, wie ein nur eine Stunde später angehaltener 22-jähriger aus Sögel. Allen dreien wurden Blutproben entnommen. Gegen sie wird wegen Fahrens unter Drogeneinfluss ermittelt.

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Dennis Dickebohm Telefon: 0591 87 204 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!