Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Smart-Fahrerin bei Auffahrunfall leichtverletzt

18.11.2019 - 12:31:22

Polizeidirektion Kaiserslautern / Smart-Fahrerin bei ...

Lohnsfeld (Donnersbergkreis) - Bei einem Auffahrunfall am Sonntagabend in der Kaiserstraße wurde eine Frau leichtverletzt. Die 37-jährige Autofahrerin fuhr, in Fahrtrichtung Winnweiler, aus bislang ungeklärter Ursache mit ihrem Smart Fortwo auf einen am rechten Fahrbahnrand geparkten VW Golf auf und kam danach leichtverletzt ins Krankenhaus. Ihren Angaben zufolge, sei sie einem entgegenkommenden 3er BMW Cabrio ausgewichen und deswegen auf das geparkte Fahrzeug aufgefahren. Bei dem Verkehrsunfall entstand Sachschaden in Höhe von rund 8.000 Euro. An dem Einsatz waren neben der Polizei auch der Rettungsdienst und die Feuerwehren aus Lohnsfeld und Winnweiler beteiligt.

Zeugenhinweise zu dem Verkehrsunfall werden unter der Telefonnummer 06361 / 917-0 an die Polizei in Rockenhausen erbeten.

OTS: Polizeidirektion Kaiserslautern newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117679 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117679.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080 www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de