Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Sinzheim - Zwei Schwerverletzte nach Unfall im Begegnungsverkehr

26.11.2019 - 20:26:28

Polizeipräsidium Offenburg / Sinzheim - Zwei Schwerverletzte ...

Offenburg - Am 26.11.2019, gegen 15.20 Uhr, geriet eine 61jährige Fahrzeugführerin auf der Bundesstraße 3 in Höhe des Real-Marktes in den Gegenverkehr. Die aus dem Rebland stammende Pkw-Lenkerin kam am Ortsausgang von Baden-Oos nach links auf die Gegenfahrbahn und kollidierte in der Folge mit drei ihr entgegenkommenden Pkws. Bei dem Verkehrsunfall wurden die Unfallverursacherin sowie eine der ihr entgegenkommende Fahrzeuglenkerin (30 Jahre) schwer verletzt. Mittels Rettungsdienst sowie eines Rettungshubschraubers wurden diese beiden Beteiligten in umliegende Krankenhäuser transportiert. Die beiden weiteren Fahrzeugführer erlitten infolge des Unfallgeschehens leichte Verletzungen. Alle am Unfall beteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten durch Abschleppdienste geborgen werden. Der entstandene Gesamtschaden wird auf ca. 50.000 Euro geschätzt. Während der Unfallaufnahme durch die Verkehrspolizei Baden-Baden, wurde der örtliche Verkehr bis gegen 17.00 Uhr umgeleitet.

/FL

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 210 E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4451366 Polizeipräsidium Offenburg

@ presseportal.de