Polizei, Kriminalität

Sindelfingen: Zeugen zu Verkehrsunfall mit E-Bike gesucht

01.05.2017 - 12:21:24

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Sindelfingen: Zeugen zu ...

Ludwigsburg - Am Sonntag gegen 17.30 Uhr befuhr ein 83-jähriger Fahrer eines schwarzen E-Bikes mit einer rechtsseitig angebrachten Satteltasche die Kreisstraße 1055 (Alte Bundesstraße 14) in Fahrtrichtung Böblingen. Im Bereich der Einmündung Mönchsbrunnen sowie einer dort nahegelegenen Gaststätte kam der 83-Jährige aus bislang noch unbekannter Ursache zu Fall. Beim Aufprall auf die Fahrbahn zog sich der Radfahrer schwere Verletzungen zu. Zur Versorgung des Schwerverletzten waren der Rettungsdienst und ein Notarzt vor Ort. Der 83-Jährige wurde im Anschluss in ein Krankenhaus transportiert. Zum Zeitpunkt des Unfalls trug der 83-Jährige einen Schutzhelm. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an. In diesem Zusammenhang werden Zeugen gebeten, die Angaben zum Sachverhalt machen können, sich mit der Verkehrspolizeidirektion Ludwigsburg unter der Telefonnummer 0711 6869 0 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!