Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Sindelfingen: Verkehrsunfall fordert f?nf Verletzte

08.10.2020 - 18:32:11

Polizeipr?sidium Ludwigsburg / Sindelfingen: Verkehrsunfall ...

Ludwigsburg - F?nf Verletzte und ein Sachschaden von etwa 20.000 Euro Sachschaden forderte ein Verkehrsunfall, der sich am Donnerstag gegen 12:00 Uhr in Sindelfingen ereignete. Eine 58-j?hrige Frau, die am Steuer eines Ford sa?, war in ?stlicher Richtung auf der Schwertstra?e unterwegs. An der Kreuzung zur N?ssstra?e ?berfuhr die 58-J?hrige mutma?lich aus Unachtsamkeit eine Stoppstelle und fuhr ohne anzuhalten in den Kreuzungsbereich ein. Hierbei kam es zum Zusammensto? mit einem 32-j?hrigen Mercedes-Lenker, der die N?ssstra?e geradeaus in Richtung der Mahdentahlstra?e befuhr. Durch die Kollision ?berschlug sich der Ford und kam danach wieder auf den R?dern zum Stehen. Die 58-j?hrige Frau, der 32-j?hrige Mercedes-Lenker sowie seine zwei Mitfahrer im Alter von 28 und 32 Jahren wurden durch den Unfall leicht verletzt. Eine 66-j?hrige Frau, die sich als Beifahrerin im Ford befand, erlitt schwere Verletzungen, wurde im Pkw eingeklemmt und musste durch Wehrleute der Freiwilligen Feuerwehr Sindelfingen befreit werden. Bis auf die 58-j?hrige Frau wurden alle Verletzten vom Rettungsdienst in umliegende Krankenh?user gebracht. Dar?ber hinaus musste der nicht mehr fahrbereite Ford abgeschleppt werden.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110974/4729037 Polizeipr?sidium Ludwigsburg

@ presseportal.de