Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Sindelfingen: Unfallflucht

05.08.2019 - 14:11:50

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Sindelfingen: Unfallflucht

Ludwigsburg - Am Samstag gegen 16.45 Uhr ereignete sich in der Bahnhofstraße in Sindelfingen ein Unfall, bei dem eine 34 Jahre alte Smart for four -Fahrerin leichte Verletzungen erlitt. Die Frau hatte ihren Wagen am Straßenrand abgestellt und befand im Bereich der linken hinteren Tür, um ihr auf der Rückbank sitzendes Kind abzuschnallen. Ein noch unbekannter Fahrzeuglenker fuhr an dem Smart vorbei, streifte hierbei jedoch die offen stehende Tür, worauf die 34-Jährige gegen ihr Fahrzeug gedrückt wurde. Der Unbekannte setzte seine Fahrt unbeirrt fort. Das Polizeirevier Sindelfingen, Tel. 07031/697-0,sucht Zeugen.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de