Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Sindelfingen: Raub auf Gesch?ft - Kriminalpolizei sucht Zeugen

15.04.2021 - 16:47:24

Polizeipr?sidium Ludwigsburg / Sindelfingen: Raub auf Gesch?ft - ...

Ludwigsburg - Ein bislang unbekannter T?ter hat am Donnerstagmorgen gegen 08:45 Uhr ein Gesch?ft in der Feldbergstra?e in Sindelfingen betreten und von einer Mitarbeiterin unter Vorhalt eines Messers die Herausgabe von Bargeld erpresst. Mit mehreren hundert Euro und Tabakwaren aus dem Kassenbereich fl?chtete anschlie?end zu Fu? in Richtung des nahegelegenen Kindergartens. Eine sofort eingeleitete polizeiliche Fahndung f?hrte bislang nicht zum Erfolg. Die Kriminalpolizei geht davon aus, dass es sich bei dem T?ter um denselben Mann handelt, der dasselbe Gesch?ft bereits am 10. M?rz dieses Jahres ?berfallen hat ( https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110974/4860399 )

Er ist etwa 20 Jahre alt, 180 bis 185 cm gro? und schlank und war zur Tatzeit bekleidet mit einer schwarzen Jogginghose mit rot/wei?en Streifen sowie einem dunklen Kapuzenpulli mit wei?en Streifen an den Schultern. Er trug zudem eine Basecap mit wei?em Schild, wei?e Schuhe mit dicken Sohlen und Handschuhe. Das zur Tatausf?hrung verwendete Messer hatte er in einer blauen Einkaufstasche aus Stoff versteckt.

Personen, die den beschriebenen Mann vor oder nach der Tat gesehen haben oder Hinweise zu seiner Identit?t geben k?nnen, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizeidirektion B?blingen, Tel. 0800 1100225, in Verbindung zu setzen.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110974/4890067 Polizeipr?sidium Ludwigsburg

@ presseportal.de