Polizei, Kriminalität

SG-Kind über Fuß gefahren und geflüchtet

07.03.2017 - 17:36:58

Polizei Wuppertal / SG-Kind über Fuß gefahren und geflüchtet

Wuppertal - Ein unbekannter Autofahrer hat gestern (06.03.2017), gegen 08.00 Uhr, ein Kind bei einem Unfall leicht verletzt und ist dann weggefahren. Das achtjährige Mädchen befand sich vor ihrer Grundschule an der Heidstraße in Solingen, als der Unbekannte ihm über den Fuß fuhr. Der Mann - er soll ein blaues Auto gefahren sein - entfernte sich anschließend von der Unfallstelle. Die Polizei sucht nun Zeugen. Sie werden gebeten, sich beim Unfallkommissariat in Solingen unter der Rufnummer 0202/284-0 zu melden. (am)

OTS: Polizei Wuppertal newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11811 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11811.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!