Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Serie von Lenkraddiebstählen reißt nicht ab

08.11.2019 - 14:56:34

Polizei Braunschweig / Serie von Lenkraddiebstählen reißt nicht ab

Braunschweig - 05.11 bis 08.11.2019 Braunschweig, Stadtgebiet

In den vergangenen Nächten wurden erneut Lenkräder und dazugehörige Airbags aus Fahrzeugen der Marke BMW entwendet.

In der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag waren die Autoaufbrecher im Braunschweiger Stadtteil Mascherode unterwegs. Hier wurden aus vier Fahrzeugen in den Straßen Schmiedeweg, Alter Rautheimer Weg und Am Kleinen Schafkamp, die Lenkräder entwendet.

Ebenfalls am Donnerstag meldeten sich zwei Autobesitzer aus dem Braunschweiger Stadtteil Gliesmarode. Sie hatten ihre Fahreuge letztmalig am Dienstag benutzt. Am späten Donnerstagnachmittag fiel den Beiden dann der Diebstahl des Lenkrades auf und sie verständigten die Kriminalpolizei.

In der Nacht von Donnerstag zu Freitag war der Wolfshagenweg in der Braunschweiger Südstadt und die Elsa-Neumann-Straße im Lindenberg das Ziel der Täter. Es wurden insgesamt drei Fahrzeuge der Marke BMW gewaltsam geöffnet und das Lenkrad gestohlen.

Der Gesamtschaden liegt bei mehreren tausend Euro.

Die Kriminalpolizei bittet Personen, die in den genannten Braunschweiger Stadtteilen zu den jeweiligen Zeiten verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter der Rufnummer 0531/476-2516 zu melden.

OTS: Polizei Braunschweig newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11554 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11554.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032 und -3033 E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei-braunschweig.de

@ presseportal.de