Polizei, Kriminalität

Senior verursacht schweren Verkehrsunfall

10.10.2017 - 23:16:29

Kreispolizeibehörde Viersen / Senior verursacht schweren ...

Grefrath-Ortsteil Mülhausen - Der 91jährige Kaldenkirchener befuhr gegen 17.45 Uhr mit seinem Pkw aus Kempen kommend die Kempener Straße in Richtung Oedt. Ausgangs einer starken Linkskurve verlor er die Gewalt über das Kfz, geriet auf die Gegenfahrbahn und touchierte ein dort parkendes Fahrzeug. Durch die Wucht des Aufpralls kippte der Pkw des Seniors auf die Seite. Das parkende Kfz wurde gegen eine Hauswand geschleudert. Der schwer verletzte 91jährige konnte durch herbeigeeilte Passanten aus seinem Fahrzeug befreit werden. Der Greis war zum Unfallzeitpunkt vermutlich unterzuckert und wurde in ein hiesiges Krankenhaus eingeliefert, wo er stationär verblieb. An den Fahrzeugen und der Hauswand entstanden schwere Sachschäden. / hm (1278)

OTS: Kreispolizeibehörde Viersen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65857 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65857.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle Hardy Müller Telefon: 02162/377-1150 während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1192 Fax: 02162/377-1155 E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!