Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Senior schlägt Ladendetektiv mit seinem Stock

27.11.2019 - 11:32:02

Polizei Gelsenkirchen / Senior schlägt Ladendetektiv mit seinem ...

Gelsenkirchen - Gestern, 26. November 2019, alarmierte ein 36 Jahre alter Ladendetektiv gegen 17 Uhr die Polizei. Er hatte eine Seniorin beim Diebstahl von Artikeln beobachtet und zur Rede gestellt. Die Frau bedrohte den Mann und verließ das Geschäft an der Klosterstraße in der Altstadt. Vor der Tür holte der Detektiv sie ein und bat sie zurück ins Geschäft. Daraufhin schlug ein vor der Tür wartender Mann mit seinem Gehstock auf den Detektiv ein und verletzte ihn leicht. Er musste von Rettungskräften zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Das Seniorenpaar entfernte sich in unbekannte Richtung. Eine Fahndung im Umfeld verlief ergebnislos. Die Polizei sucht nun Zeugen, die die Tat beobachtet haben oder Angaben zu den gesuchten Personen machen können. Die Frau ist circa 160 Zentimeter groß, 70 bis 80 Kilogramm schwer und etwa 75 Jahre alt. Zur Tatzeit trug sie einen Mantel und ein beiges Kopftuch. Der Mann ist circa 170 Zentimeter groß und etwa 80 Jahre alt. Er trug eine Brille und eine Mütze. Außerdem führte er einen Gehstock mit sich. Sachdienliche Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat 21 unter 0209/ 365 -8110 oder an die Kriminalwache unter -8240.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen Thomas Nowaczyk Telefon: 0209 365 -2013 E-Mail: thomas01.nowaczyk@polizei.nrw.de https://gelsenkirchen.polizei.nrw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/51056/4451588 Polizei Gelsenkirchen

@ presseportal.de