Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Senior in der Feldmark beraubt - Zeugen gesucht

25.08.2020 - 14:22:25

Polizei Gelsenkirchen / Senior in der Feldmark beraubt - Zeugen ...

Gelsenkirchen - Ein bislang unbekannter Mann auf einem blauen Fahrrad hat am Montag, 24. August 2020, in der Feldmark einen 82-j?hrigen Gelsenkirchener beraubt. Der Unbekannte rempelte den Senior von hinten an, als der um 19.43 Uhr zu Fu? auf der F?rstinnenstra?e in Richtung Hans-B?ckler-Allee lief. Gleichzeitig zog er dem Gelsenkirchener die Geldb?rse aus der Ges??tasche seiner Hose. Anschlie?end fl?chtete der R?uber mit seinem blauen Klappfahrrad. Ein 38-j?hriger Zeuge wurde auf ihn aufmerksam, weil der Beraubte laut schrie und dem Fl?chtenden einen Regenschirm hinterherwarf. Der 38-J?hrige stellte sich dem Fl?chtenden in den Weg und es kam zu einer Rangelei. Schlie?lich gelang dem Unbekannten die Flucht. Er rannte ?ber die Hans-B?ckler-Allee in n?rdliche Richtung und lie? sein Klappfahrrad zur?ck. Der Fl?chtige war circa 1,80 bis 1,85 Meter gro? und sehr schlank. Er hatte kurze, schwarze Haare, trug ein braun/gr?n gestreiftes Oberteil und Jeans. Er f?hrte eine hellgr?ne Umh?ngetasche aus LKW-Plane mit. Er lie? ein blaues Klappfahrrad mit einem "MilkyWay"-Aufkleber zur?ck. Wer kann Angaben zu dem Eigent?mer dieses Klapprades machen? Wer kann Angaben zu dem fl?chtigen R?uber machen? Sachdienliche Hinweise an die Polizei unter den Rufnummern 0209/ 365 8112 (Kriminalkommissariat 21) oder - 8240 (Kriminalwache).

R?ckfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen Katrin Schute Telefon: +49 (0) 209 365-2010 bis 2014 E-Mail: pressestelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de https://gelsenkirchen.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/51056/4688526 Polizei Gelsenkirchen

@ presseportal.de