Polizei, Kriminalität

Senior aus Wasser gerettet

25.09.2017 - 12:36:39

Polizeiinspektion Ludwigslust / Senior aus Wasser gerettet

Parchim - In Parchim haben Feuerwehr und Zeugen am Sonntagnachmittag einen 85-jährigen Mann aus der Elde gerettet. Zwei Frauen hatten den gehbehinderten Mann gegen 13:30 Uhr nahe einer Brücke am Südring im Wasser entdeckt, sich um ihn gekümmert und die Rettungskräfte alarmiert. Die Polizei geht derzeit davon aus, dass der 85-Jährige, der mit einem Rollator unterwegs war, plötzlich an der Uferkante abgerutscht und dann ins Wasser gefallen war. Er zog sich offensichtlich keine ernsthaften Verletzungen zu. Dennoch wurde er zunächst zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht.

OTS: Polizeiinspektion Ludwigslust newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108763 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108763.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust Pressestelle Klaus Wiechmann Telefon: 03874/411 304 E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!