Polizei, Kriminalität

Sendenhorst.

13.07.2018 - 22:21:36

Polizei Warendorf / Sendenhorst. Radfahrerin durch .... Radfahrerin durch Verkehrsunfall leicht verletzt.

Warendorf - Am Freitag, dem 13.07.2018 gegen 18:03 Uhr befuhr eine 43-jährige Sendenhorsterin die Straße "Osttor" den dortigen Gehweg mit ihrem Fahrrad in Fahrtrichtung Bersenkampstraße Ein 51-jähriger Pkw Fahrer der in die Bersenkampstraße abbiegen wollte, übersah die von links kommende Radfahrerin. Es kam zur Kollision, wodurch sich die Radfahrerin leicht verletzte. Am Pkw und Fahrrad entstand Sachschaden.

OTS: Polizei Warendorf newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/52656 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_52656.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

@ presseportal.de