Polizei, Kriminalität

Sendenhorst-Albersloh - 3 Verletzte nach Verkehrsunfall

13.05.2019 - 22:26:46

Polizei Warendorf / Sendenhorst-Albersloh - 3 Verletzte nach ...

Warendorf - Am 13.05.19 gegen 18:20 Uhr kam es in Sendenhorst-Albersloh zu einem Verkehrsunfall mit 3 leicht Verletzten. Ein 28-jähriger Fahrer aus Lippstadt bog mit seinem Kia vom Bispingweg nach rechts auf die Landstraße 585 ein. Aufgrund einer am Fahrbahnrand stehenden Warnbarke nahm er die Kurve nicht eng genug und kollidierte mit einer auf der L 585 fahrenden 45-jährigen Fahrerin eines Nissan aus Sendenhorst. Beide Fahrer der PKW, sowie eine Beifahrerin, wurden durch die Kollison leicht verletzt. Sie wurden durch Rettungswagen in naheliegende Krankenhäuser gebracht. An den PKW entstanden Sachschäden in Höhe von ungefähr 15.000,- Euro.

OTS: Polizei Warendorf newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/52656 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_52656.rss2

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

@ presseportal.de