Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Senden, B235 / Hecke beschädigt und geflüchtet

06.01.2020 - 11:21:25

Polizei Coesfeld / Senden, B235/Hecke beschädigt und geflüchtet

Coesfeld - Die Polizei konnte einen 23-jährigen Autofahrer aus Senden ermitteln, der in der Nacht auf Sonntag (6.1.20) eine Hecke beschädigt hat. Er war gegen 1 Uhr auf der B235 in Richtung Bösensell unterwegs. Aufgrund überhöhter Geschwindigkeit kam er am Kreisverkehr B235/ Langeland von der Straße ab und fuhr über den Kreisverkehr. Dabei beschädigte er die Hecke und verursachte einen Flurschaden. Der Sendener flüchtete, ohne sich um seine Anschlusspflichten zu kümmern. Durch einen Zeugen konnte die Polizei den Verursacher ermitteln. Es stellte sich heraus, dass der 23-jährige Sendener alkoholisiert war. Er musste eine Blutprobe abgeben. Die Polizei stellte zudem seinen Führerschein sicher.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292 Fax: 02541-14-195 http://coesfeld.polizei.nrw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6006/4484197 Polizei Coesfeld

@ presseportal.de