Polizei, Kriminalität

Sekundenschlaf verursacht Verkehrsunfall

13.04.2018 - 09:56:59

Polizeidirektion Landau / Sekundenschlaf verursacht Verkehrsunfall

Lustadt - Zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden von knapp 15 000 Euro kam es am frühen Morgen in Lustadt, als ein 18 Jahre alter Fahrzeugführer aus dem Kreis Germersheim aufgrund eines Sekundenschlafs die Kontrolle über seinen BMW verlor. Dabei stieß er gegen einen geparkten Audi und beschädigte auch diesen stark. Personen und Fahrzeugverkehr waren zum Unfallzeitpunkt nicht gegeben. Eine Sicherstellung des Führerscheins wurde durch die Staatsanwaltschaft aufgrund des Verdachts der Gefährdung des Straßenverkehrs angeordnet.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

PI Germersheim Friedrich-Ebert-Str. 5, 76726 Germersheim Tel. 07274 / 958-0, pigermersheim@polizei.rlp.de

www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!