Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Segelboot durch Sturmb?e auf dem Main gekentert

29.04.2021 - 20:12:24

Hessisches Bereitschaftspolizeipr?sidium / Segelboot durch ...

Frankfurt am Main/Offenbach - Am Donnerstag, den 29.04.2021 gegen 15:00 Uhr, wurde ein Segelboot auf der Bundeswasserstra?e Main in H?he der Ortslagen Frankfurt/Offenbach von einer starken Sturmb?e erfasst und kenterte daraufhin. Der 73-j?hrige Bootsf?hrer fiel dabei ins Wasser und konnte sich zun?chst an seinem Boot festhalten. Eine aufmerksame Besatzung eines Binnenschiffs bemerkte die Notlage und meldete den Vorfall umgehend der Einsatzleitstelle der Polizei Frankfurt/Main. Der in Not geratene Bootsf?hrer konnte sich schlie?lich aus eigener Kraft an das Fechenheimer Mainufer retten und wurde dort von Polizei- und Rettungskr?ften versorgt. Die Person konnte unverletzt vor Ort entlassen werden. Das Segelboot wurde durch Kr?fte der Feuerwehren Frankfurt und Offenbach geborgen und zum heimatlichen Vereinsgel?nde verbracht. W?hrend der Bergungs- und Rettungsma?nahmen wurde durch die Wasserschutzpolizeistation Frankfurt am Main eine Schifffahrtssperre veranlasst.

R?ckfragen bitte an:

Hessisches Bereitschaftspolizeipr?sidium Wiesbadener Stra?e 99 55252 Mainz-Kastel Presse- und ?ffentlichkeitsarbeit

Telefon: 06134 - 602 6520 bis 6521 Fax: 06134/602-6529 https://www.polizei.hessen.de/Dienststellen/Hessisches-Bereitschaftsp olizeipraesidium

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/43615/4903002 Hessisches Bereitschaftspolizeipr?sidium

@ presseportal.de