Polizei, Kriminalität

Seesen: Pressebericht vom 13.04.2018

13.04.2018 - 14:01:33

Polizeiinspektion Goslar / Seesen: Pressebericht vom 13.04.2018

Goslar - Taschendiebstahl

Am 12.04.2018, in der Zeit von 10.45 bis 11.05 Uhr, entwendete ein bisher unbekannter Täter aus einer Damenumhängetasche einer 85-jährigen Frau aus Seesen das Portemonnaie während eines Einkaufs in der Firma Aldi. Dadurch entstand ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Wer Hinweise zur Tat geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizei in Seesen unter der Tel.-Nr. 05381/944-0 in Verbindung zu setzen. (bür)

Diebstahl von Sportschuhen

Am 12.04.2018, in der Zeit von 16.00 bis 19.00 Uhr, entwendeten bisher unbekannte Täter aus einer Umkleidekabine der BBS Sporthalle während des Sportunterrichts ein Paar grüne Nike Sportschuhe von einer 16-jährigen Jugendlichen aus Seesen. Daduch entstand ein Schaden in Höhe von ca. 130 Euro. (bür)

Sachbeschädigung an PKW

Am 11.04.2018, gegen 17.00 Uhr, stellte eine 28-jährige Frau aus Lutter ihren PKW Golf in Lutter Hinter der Burg am Straßenrand ab. Am darauffolgenden Tag, gegen 11.30 Uhr, musste sie feststellen, dass ein unbekannter Täter den PKW an mehreren Stellen durch tiefe Kratzer beschädigt hat. Es entstand ein Schaden in Höhe von ca. 500 Euro. (bür)

OTS: Polizeiinspektion Goslar newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56518 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56518.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar Polizeikommissariat Seesen Telefon: 05381-944-0

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!