Polizei, Kriminalität

Seesen: Pressebericht vom 11.10.2018

11.10.2018 - 15:06:51

Polizeiinspektion Goslar / Seesen: Pressebericht vom 11.10.2018

Goslar - Verkehrsunfall mit Flucht In der Zeit vom 09.10.2018, 10.30 Uhr, bis 10.10.2018, 11.15 Uhr, wurde der PKW einer Firma aus Oberhausen, der durch eine 28-jährige Frau aus Salzgitter in Seesen, auf einem Parkplatz Am Wilhelmsplatz abgestellt wurde, an der Heckstoßstange durch einen derzeit unbekannten Fahrzeugführer beschädigt. Der unbekannte Fahrzeugführer entfernte sich unerlaubt vom Unfallort, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen. Es entstand ein Schaden in Höhe von ca. 350 Euro. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. (Bür)

OTS: Polizeiinspektion Goslar newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56518 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56518.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05321/339104 E-Mail: pressestelle@pi-gs.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de