Polizei, Kriminalität

Schwetzingen: Kurze Abwesenheit - Einbruch in der Scheffelstraße

05.07.2017 - 14:11:47

Polizeipräsidium Mannheim / Schwetzingen: Kurze Abwesenheit - ...

Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis - Die nur kurze Abwesenheit der Wohnungsinhaberin nutzten bislang unbekannte Täter am Dienstag aus, um in deren im 1. OG gelegene Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Scheffelstraße einzubrechen. Gegen 12.15 Uhr hatte sie ihr Domizil verlassen. Als sie rund eine halbe Stunde später zurückgekehrt war, stellte sie die aufgebrochene Türe und durchwühlten Räume bzw. Behältnisse fest.

Ob Gegenstände gestohlen wurden, ist aktuell noch nicht bekannt und Gegenstand der weiteren polizeilichen Ermittlungen. Anwohner, die zur fraglichen Zeit Verdächtiges bemerkt haben, werden gebeten, das Polizeirevier Schwetzingen, Tel.: 06202/288-0, oder die Kriminalpolizeidirektion Heidelberg, Tel.: 0621/174-5555, zu kontaktieren.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Ulrike Mathes Telefon: 0621 174-1106 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!