Polizei, Kriminalität

Schwerverletzter Mann aufgefunden (Plochingen)

15.04.2018 - 17:31:39

Polizeipräsidium Reutlingen / Schwerverletzter Mann aufgefunden ...

Reutlingen - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Stuttgart und des Polizeipräsidiums Reutlingen

Plochingen (ES): Schwerverletzter Mann aufgefunden (Zeugenaufruf)

Die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizeidirektion Esslingen ermitteln wegen eines versuchten Tötungsdeliktes gegen Unbekannt. Am Sonntagmorgen, gegen 07.30 Uhr, wurde in der Plochinger Innenstadt von mehreren Anwohnern im Bereich der Schorndorfer Straße ein stark blutender Mann aufgefunden. Der lebensgefährlich verletzte 27-Jährige, der aus dem Landkreis Göppingen stammt, wurde vom Rettungsdienst in eine Klinik eingeliefert und sofort operiert. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zu den Hintergründen und Umständen der Tat übernommen und sucht unter Tel. 0711 / 3990-330 Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können.

Die Ermittlungen laufen derzeit auf Hochtouren und dauern an.

OTS: Polizeipräsidium Reutlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110976 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110976.rss2

Rückfragen bitte an:

Timo Kirschmann, PvD - Tel. 07121 / 942 - 2224

Polizeipräsidium Reutlingen Telefon: 07121 942-0 E-Mail: reutlingen.pp.pressestelle@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!