Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Schwerer Verkehrsunfall in der Rostocker Südstadt

02.12.2019 - 17:26:53

Polizeiinspektion Rostock / Schwerer Verkehrsunfall in der ...

Rostock - Am heutigen Montagmittag kam es gegen kurz nach 13:00 Uhr im Bereich Nobelstraße (Kreuzung Südring) zu einem folgenschweren Verkehrsunfall.

Nach ersten Erkenntnissen bog ein 41-jähriger Fahrzeugführer regelkonform beim Ampelzeichen "grün" mit seinem Fahrzeug aus Richtung Südring kommend in die Nobelstraße ab, als es hinter der Fußgängerquerung zum Zusammenstoß mit einem 80-jährigen Rostocker kam.

Der 80-Jährige wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt und musste zur weiteren medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang dauern an.

Rückfragen zu den Bürozeiten: Polizeiinspektion Rostock Christopher Hahn 18057 Rostock Ulmenstr. 54 Telefon: 0381/4916-3041 E-Mail: pressestelle-pi.rostock@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

Interesse an Informationen und Tipps in Echtzeit? www.twitter.com/polizei_rostock https://www.facebook.com/Polizei.HRO.LRO

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108765/4456588 Polizeiinspektion Rostock

@ presseportal.de