Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Schwerer Verkehrsunfall (FOTO)

05.01.2021 - 01:27:30

Polizeidirektion Landau / Schwerer Verkehrsunfall

BAB65/Landau - Am 04.01.2021, gegen 21:00 Uhr, kam es auf der BAB65 in Fahrtrichtung Karlsruhe zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 37-J?hrige aus dem Bereich Mannheim befuhr mit ihrem Pkw die Autobahn in Richtung Karlsruhe. Kurz vor der Anschlussstelle Landau-S?d fuhr die Dame aus zun?chst ungekl?rten Gr?nden in die Mittelleitplanke, kam daraufhin ins Schleudern und schlie?lich in der Auffahrt der Anschlussstelle zum Stehen. Am Pkw entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden. Durch den Unfall wurden Fahrzeugteile ?ber beide Richtungsfahrbahnen verteilt. Durch die Fahrzeugteile wurden zwei weitere Fahrzeuge besch?digt. Der Gesamtschaden bel?uft sich auf ca. 20'000EUR. Bei der Unfallaufnahme konnte bei der Unfallverursacherin Atemalkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,45 Promille. F?r die Aufr?umarbeiten musste die Richtungsfahrbahn nach Ludwigshafen f?r ca. 30 Minuten und die Richtungsfahrbahn nach Karlsruhe einseitig f?r ca. drei Stunden gesperrt werden. Gegen die Fahrerin wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Ihr wurde eine Blutprobe entnommen und ihr F?hrerschein sichergestellt.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben Sebastian Katzenberger

Telefon: 06323 955-0 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117686/4804462 Polizeidirektion Landau

@ presseportal.de