Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Schwerer Unfall mit Stra?enbahn

20.04.2021 - 17:12:51

Polizeipr?sidium Mainz / Schwerer Unfall mit Stra?enbahn

Mainz-Bretzenheim - 20.04.2021, 10:47 Uhr

Am Dienstagmorgen kam es im Bereich der Jakob-Heinz-Stra?e zu einem schweren Unfall zwischen einer Stra?enbahn und einem Fahrradfahrer. An der dortigen Querungsstelle der Gleisanlage wurde gegen 10:47 Uhr ein 45-j?hriger Fahrradfahrer von der herannahenden Stra?enbahn erfasst und unter der Bahn eingeklemmt. F?r den Radfahrer kam jede Hilfe zu sp?t, er konnte von den Rettungskr?ften nur noch tot geborgen werden. Die Unfallermittler der Polizeiinspektion Mainz 3 haben im Auftrag der Staatsanwaltschaft Mainz ihre Arbeit aufgenommen. Die genauen Umst?nde und Hintergr?nde des Unfalls sind derzeit noch unklar und Gegenstand der weiteren Ermittlungen. Von der Staatsanwaltschaft Mainz wurde ein Gutachter zur Unterst?tzung der Unfallaufnahme hinzugezogen. Von der Mainzer Polizei wurde eine Drohne zum Fertigen von ?bersichtsaufnahmen eingesetzt. Der 57-j?hrige Stra?enbahnfahrer, sowie die Angeh?rigen des Verstorbenen werden derzeit betreut. Notfallseelsorger sind im Einsatz.

Unfallzeugen oder Personen die sonstige, sachdienliche Hinweise zum genannten Unfall geben k?nnen, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Mainz 3 unter der Rufnummer 06131/65-4310 in Verbindung zu setzen. Hinweise k?nnen auch per E-Mail unter pimainz3@polizei.rlp.de an die Polizei ?bermittelt werden.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117708/4894355 Polizeipr?sidium Mainz

@ presseportal.de