Polizei, Kriminalität

Schwer verletzter Motorradfahrer

26.02.2017 - 10:31:45

Polizeidirektion Landau / Schwer verletzter Motorradfahrer

Vorderweidenthal - Am 23.2., gg. 15.15 Uhr, befuhr ein 32 Jahre alter Mann mit seinem Motorrad die Kreisstraße 11 zwischen Birkenhördt und dem Bethof. Aus bisher ungeklärter Ursache stürzte der Fahrer hierbei und schlitterte über die Fahrbahn. Hierbei zog er sich schwere Verletzungen zu und wurde in die BGU nach Ludwigshafen verbracht. Der Zustand ist kritisch. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1000.- EUR. Der Unfall wurde der Polizei Bad Bergzabern erst am Folgetag mitgeteilt. Zeugen sollen sich bitte melden.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Bergzabern

Telefon: 0634393340

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!