Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Schwelbrand in Fachwerkhaus in Elze

02.01.2020 - 17:36:45

Polizeiinspektion Hildesheim / Schwelbrand in Fachwerkhaus in Elze

Hildesheim - ELZE - (jpm)Am Vormittag des 02.01.2020, gegen 10:50 Uhr, kam es zu einem Schwelbrand in einem Fachwerkhaus in der Flutstraße in Elze.

Den vorliegenden Erkenntnissen zufolge brach der Brand in einer Zwischendecke zwischen dem ersten und zweiten Obergeschoss aus.

Die Feuerwehren aus Elze, Esbeck und Sehlde waren vor Ort und löschten den Brand. Verletzt wurde niemand. Der entstandene Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf ca. 15.000 Euro.

Der brandbetroffene Bereich wurde durch die Polizei beschlagnahmt. Ermittlungen bezüglich der genauen Brandursache folgen durch Ermittler des 1. Fachkommissariats der Polizei Hildesheim.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Jan Paul Makowski, Polizeioberkommissar Telefon: 05121-939104 E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57621/4482481 Polizeiinspektion Hildesheim

@ presseportal.de