Polizei, Kriminalität

Schwarzes Auto nach Unfallflucht gesucht

11.07.2018 - 10:16:35

Polizeipräsidium Hamm / Schwarzes Auto nach Unfallflucht gesucht

Hamm-Bockum-Hövel - Nach einer Unfallflucht am Dienstag, 10. Juni, auf der Straße Südgeist sucht die Polizei ein schwarzes Auto. Dort wurde in der Zeit von 15.30 Uhr bis 20 Uhr ein abgestellter KIA angefahren. Nach dem Unfall flüchtete der Verursacher unerkannt. An dem grauen Sorento haftete schwarzer Lack. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 1000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen. (cg)

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hamm/

@ presseportal.de