Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Schwarmstedt: Alkoholisiert bei der Polizei vorgefahren

13.08.2019 - 14:36:45

Polizeiinspektion Heidekreis / Schwarmstedt: Alkoholisiert bei ...

Heidekreis - Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 13.08.2019 Nr. 1

12.08./ Alkoholisiert bei der Polizei vorgefahren Schwarmstedt: Ein 70-jähriger Neustädter fuhr am gestrigen Vormittag gegen 10:00 Uhr mit seinem PKW bei der Polizei in Schwarmstedt vor. Auf der Wache stellten die Beamten in einem Gespräch mit dem Mann Alkoholgeruch fest. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab dann einen Wert von 0,72 Promille. Es wurde eine Blutprobe entnommen, die Weiterfahrt bis zur Ausnüchterung untersagt und ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49 5191 / 9380-104 Email: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

OTS: Polizeiinspektion Heidekreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/59460 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_59460.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis Pressestelle Frank Rohleder Telefon: 05191/9380-104 E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de