Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Schwanheim: Hoher Schaden bei Einbruch / Zeugen gesucht

18.11.2019 - 13:51:27

Polizeipräsidium Südhessen / Schwanheim: Hoher Schaden bei ...

Bensheim - Unbekannte Täter drangen in der Nacht von Freitag (15.11.) auf Samstag (16.11.) in ein Bürogebäude in der Rohrheimer Straße ein. Sie öffneten gewaltsam einen Tresor und erbeuteten Bargeld.

Am Morgen entdeckte ein Zeuge gegen 7.30 Uhr den Einbruch und kontaktierte die Polizei. Der Tatzeitraum reicht bis 22.15 Uhr am Vorabend zurück.

Die Kriminellen drangen nach ersten Erkenntnissen durch ein Fenster im Hochparterre in das Innere des Gebäudes. Ein vorgefundener Tresor wurde gewaltsam geöffnet und mehrere hundert Euro erbeutet. Hierbei entstand ein Schaden im hohen vierstelligen Bereich.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Heppenheim (K21/22) unter der Rufnummer 06252/706-0 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Pressestelle Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Frederik Saul Telefon: (06151) 969 2414 Fax: (06151) 969 2405

@ presseportal.de