Polizei, Kriminalität

Schwalmstadt-Treysa - Hungriger Ladendieb

09.11.2018 - 12:46:47

Polizei Homberg / Schwalmstadt-Treysa - Hungriger Ladendieb

Homberg - Schwalmstadt-Treysa Hungriger Ladendieb Tatzeit: 08.11.2018, 16:30 Uhr

Plötzlichen Appetit verspürte wohl gestern Nachmittag ein 65-jähriger Mann aus Schwalmstadt in einem Lebensmittelmarkt in der Osttangente.

Der 65-Jährige wurde vom Personal dabei erwischt, wie er ein Glas Feta mit Oliven im Wert von 2,- Euro aus dem Kühlregal entnahm. Er öffnete diese und verspeiste die griechische Spezialität mit einem mitgebrachten Löffel. Danach stellte er das leere Glas wieder zurück in die Kühlung und wollte den Verkaufsbereich des Marktes verlassen, ohne die verspeiste Ware zu bezahlen. Da der Ladendieb sich nicht ausweisen konnte, wurde die Schwalmstädter Polizei hinzugezogen. Der hungrige Kunde muss sich nun wegen eines Diebstahls geringwertiger Sachen verantworten.

Schulz, PHK - Pressesprecher -

OTS: Polizei Homberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/44149 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_44149.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen Polizeidirektion Schwalm-Eder August-Vilmar-Str. 20 34576 Homberg Pressestelle

Telefon: 05681/774 140 E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de Polizeipräsidium Nordhessen

@ presseportal.de