Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Schutterwald - Durch Unfallaufnahme abgelenkt?

31.07.2020 - 16:12:21

Polizeipräsidium Offenburg / Schutterwald - Durch Unfallaufnahme ...

Schutterwald - Eine Unfallaufnahme in der Schweizergasse zog am Donnerstagnachmittag offenbar die Aufmerksamkeit eines Radfahrers auf sich und führte so zu einem zweiten Verkehrsunfall nur wenige Meter weiter. Ein Fahrradfahrer ist kurz nach 16 Uhr von der Schweizergasse kommend in die Ritterstraße eingefahren und ersten Erkenntnissen zufolge ungebremst gegen eine Gartenmauer geprallt und gestürzt. Beim Eintreffen der Beamten des Polizeireviers Offenburg ergab sich der Verdacht, dass der Leichtverletzte unter dem Einfluss von Alkohol stehen könnte. Im Laufe der Unfallaufnahme passierte ein Bekannter des Mannes die Unfallstelle und verlor bei der Begutachtung der Unfallstelle offenbar das Gleichgewicht, was in der Folge zur Kollision mit einer Hauswand führte. Die Schwierigkeiten beim folgenden Aufsteigen auf sein Velo, legte auch hier den Verdacht eines vorherigen Alkoholkonsums nahe. Durchgeführte Atemalkoholtests brachten bei ersterem einen Wert von über 1,5 Promille und bei dem nachfolgend Gestürzten gar einen Wert von über 2,5 Promille zutage. Sie mussten Blut abgeben und erwarten nun die zugehörigen Strafanzeigen.

/ma

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 - 211211 E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4667368 Polizeipräsidium Offenburg

@ presseportal.de