Polizei, Kriminalität

Schulwegprävention in Kaiserslautern

07.08.2018 - 15:41:54

Polizeipräsidium Westpfalz / Schulwegprävention in Kaiserslautern

Kaiserslautern - Sechs Wochen Sommerferien sind vorüber. Seit Montag heißt es für die Schüler wieder büffeln, lernen und Hausaufgaben machen. Ganz besonders aufgeregt sind bestimmt die ganz Kleinen, denn in Rheinland-Pfalz laufen momentan die Einschulungen. Weil deshalb auch die Straßen wieder voller sind, wurden durch die Polizei mehrere Grundschulen im Stadtgebiet aufgesucht und eine Schulwegüberwachung durchgeführt. Die Präsenz der Beamten führte zu einer positiven Resonanz seitens der Eltern und der Kinder. Sehr zum Erfreuen der Polizisten: Es konnten keine Verkehrsverstöße verzeichnet werden. Die Beamten nutzten die Gelegenheit, um mit den Bürgern ins Gespräch zu kommen und gaben Tipps rund um das Thema "Schulwegprävention".

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de