Polizei, Kriminalität

Schüsse auf Katze

10.04.2017 - 13:51:50

Polizeidirektion Bad Kreuznach / Schüsse auf Katze

Bingen - , Mainzer Straße, 08.04.2017 - 21:15 Uhr

Wie ein Zeuge am Samstagabend der Polizei mitteilte, fuhr gegen 21:15 Uhr ein Fahrzeug die Mainzer Straße entlang. Aus dem fahrenden Auto heraus wurden offensichtlich mehrere Schüsse aus einer sogenannten Soft-Air Waffe abgegeben. Die Plastikkugeln trafen eine am Fahrbahnrand befindliche Katze. Diese wurde an mehreren Stellen verletzt. Nähere Hinweise zum Fahrzeug oder Kennzeichen liegen derzeit keine vor. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Bingen unter der Telefonnumer 06721-9050 zu melden.

OTS: Polizeidirektion Bad Kreuznach newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117703 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117703.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen

Telefon: 06721-9050 pibingen@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!