Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Schülerin angefahren - Polizei sucht Autofahrer

15.11.2019 - 12:26:29

Polizeiinspektion Cuxhaven / Schülerin angefahren - Polizei ...

Cuxhaven - Geestland. Am Donnerstag (14.11.2019) gegen 7:15 Uhr kam es in der Kührstedter Straße in Bad Bederkesa, in Höhe der Straße "Am Klenkenborn", zu einem Verkehrsunfall. Ein 12-jähriges Mädchen wurde beim Überqueren der Straße durch einen Pkw angefahren. Der Fahrer hielt kurz an und erkundigte sich nach dem Befinden des Kindes. Da sich das Mädchen nicht sicher war, wollte es zunächst nach Hause gehen. Der Pkw-Fahrer reichte dem Kind noch dessen Handy, das zu Boden gefallen war, und setzte seine Fahrt anschließend fort, ohne sich weiter um die Schülerin zu kümmern oder seine Personalien zu hinterlassen. Bei dem beteiligten Pkw soll es sich um einen silbernen Kleinwagen mit schwarz lackierter Beifahrertür gehandelt haben.

Es stellte sich später heraus, dass sich das Mädchen bei dem Unfall leicht verletzt hat. Der Fahrer bzw. Unfallzeugen werden gebeten, sich beim Polizeikommissariat Geestland zu melden (Tel.: 04743-9280).

OTS: Polizeiinspektion Cuxhaven newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68437 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68437.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Anke Rieken Telefon: 04721/573-404 http://ots.de/PI0z7T

@ presseportal.de