Polizei, Kriminalität

Schreck nach Wochenendkurztrip - Einbruch in Volkmarode

14.01.2019 - 13:41:51

Polizei Braunschweig / Schreck nach Wochenendkurztrip - Einbruch ...

Braunschweig - 11.01./13.01.2019, 20.30 Uhr Braunschweig, Volkmarode

Die Abwesenheit am Wochenende nutzten Unbekannte zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Volkmarode.

Das Ehepaar im Alter von 34 Jahren war am Freitagnachmittag zu einem Kurztrip ins Wochenende aufgebrochen.

Als sie am Sonntagabend zu ihrem Haus in der Straße Kötherberg zurückkehrten, stellten sie eine geöffnete Kellertür fest und riefen umgehend die Polizei.

Unbekannte Täter hatten zunächst vergeblich versucht, die Terrassentür aufzuhebeln. Schließlich öffneten sie gewaltsam ein Fenster im Erdgeschoss und gelangten so in das Haus. Hier durchsuchten der oder die Täter die Räumlichkeiten.

Sie entwendeten diverse Elektroartikel, ein Küchengerät und Bargeld in dreistelliger Höhe und verschwanden unerkannt.

OTS: Polizei Braunschweig newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11554 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11554.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032 und -3033 Fax: 0531/476-3035 E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei-braunschweig.de

@ presseportal.de