Polizei, Kriminalität

Schopfheim: Trunkenheitsfahrt mit Hindernissen

12.10.2017 - 13:16:51

Polizeipräsidium Freiburg / Schopfheim: Trunkenheitsfahrt mit ...

Freiburg - Schopfheim: Trunkenheitsfahrt mit Hindernissen

Am Mittwochabend fiel einer Polizeistreife ein Auto auf, das von der Feldbergstraße nach rechts in die Bühlmattstraße einbog und dabei über den Bordstein fuhr. Die Streife folgte dem Auto mit Blaulicht und "Flasher" und wollte es anhalten. Dies nahm die Autofahrerin offensichtlich nicht wahr, denn sie fuhr unbeirrt zu einem Parkplatz in der Bühlmattstraße weiter. Dort parkte sie ihr Auto schräg über zwei Parkplätze, mit einem Reifen fuhr sie sogar über den Parkplatz hinaus und stand teilweise in der Grünfläche. Als die Beamten an das Auto traten, bemerkten sie bei der Frau Alkoholgeruch. Als die Fahrerin ausstieg, fiel ihr ein Gegenstand aus der Hand. Beim anschließenden Versuch, diesen wieder aufzuheben, stürzte sie aufs Gesicht und zog sich dabei eine Platzwunde zu. Die Frau wurde anschließend vom Rettungsdienst zur Versorgung der Wunde und zur Entnahme einer Blutprobe in ein Krankenhaus gebracht. Ihr Führerschein wurde sichergestellt und ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr in Gang gesetzt.

de/jk

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Dietmar Ernst Telefon: 07621 176-105 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!