Polizei, Kriminalität

Schönau: Vorrang missachtet - über 10.000 Euro Schaden

26.10.2017 - 15:14:55

Polizeipräsidium Mannheim / Schönau: Vorrang missachtet - über ...

Schönau/Rhein-Neckar-Kreis - Beim Linksabbiegen auf das Tankstellengelände in der Neckarsteinacher Straße missachtete am Mittwoch gegen 18.45 Uhr ein VW-Fahrer einen ordnungsgemäß entgegenkommenden Mercedes, so dass es zum Zusammenstoß kam. An beiden Autos entstand beträchtlicher Schaden, den die Polizei auf über 10.000 Euro beziffert. Glücklicherweise wurden weder der Verursacher noch die beteiligte Frau aus Heiligkreuzsteinach verletzt.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Ulrike Mathes Telefon: 0621 174-1106 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!