Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Schönau / Fröhnd: Motocross-Fahrer beleidigt Jagdpächter - Polizei bittet um Hinweise!

23.07.2020 - 13:17:22

Polizeipräsidium Freiburg / Schönau/ Fröhnd: Motocross-Fahrer ...

Freiburg - Zu einem Vorfall zwischen einem 47 Jahre alten Jagdpächter und einem Motocross-Fahrer kam es am Dienstag, 21.07.2020, gegen 20.15 Uhr, auf einem Holzrückeweg im Bereich Oberhepschingen. Auf diesem kam dem Jagdpächter eine Enduro-Maschine entgegen. Er sprach den Fahrer an. Ungehalten gab der etwa 25 Jahre alte Enduro-Fahrer Gas. Um nicht umgefahren zu werden, musste der 47-jährige einen Sprung auf die Seite machen. Der Motorrad-Fahrer trug einen schwarzen Motocross-Helm und hatte einen schwarzen Motorradanzug mit blauem Bruststreifen an. An seiner dunkelblauen Maschine war kein Nummernschild angebracht. An der schwarzen Platte, an die das Nummernschild montiert wird, war die untere Ecke abgebrochen. Das Polizeirevier Schopfheim (07673/8890) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die Hinweise zu dem Motocross-Fahrer geben können, sich mit ihnen in Verbindung zu setzen.

md/ma

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Mathias Albicker Telefon: 07741 8316-201 freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten - E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4660001 Polizeipräsidium Freiburg

@ presseportal.de