Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Schneller Ermittlungserfolg nach Wohnungseinbruch

27.11.2019 - 11:41:42

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg / Schneller ...

Rinteln / Auetal - (swe). Am 16. November drangen in Rinteln nach Aufbruch einer Terrassentür unbekannte Täter in ein Wohnhaus in einem Rintelner Ortsteil ein und entwendeten dort hochwertige Musikinstrumente, Verstärkeranlage und Effektgeräte. Der 55-jährige Geschädigte machte sich - neben der Ermittlungsarbeit der Polizei - selbst auf die Suche nach Angeboten im Internet und wurde auf einem Portal fündig. Dort wurde sein komplettes Equipement angeboten. Nachdem die Staatsanwaltschaft Bückeburg einen Durchsuchungsbeschluss beim Gericht beantragte und dieser nur 6 Tage nach dem Einbruch von der Rintelner Polizei bei einem 28-jährigen Mann aus Rinteln vollstreckt wurde, konnten die Musikinstrumente samt Verstärker und der anderen Geräte komplett bei ihm beschlagnahmt werden. Gegen den Mann wird nun wegen Hehlerei ermittelt, da er die Sachen von einem 23-jährigen Mann aus dem Auetal nach eigenen Angaben erworben haben will. Bei dem 23-jährigen wurde ebenfalls durchsucht und gegen ihn wird nun wegen des Verdachts des Einbruchdiebstahls ermittelt. Zudem wurde eine geringe Menge Betäubungsmittel und ein verbotenes Klappmesser bei ihm aufgefunden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg Polizeikommissariat Rinteln Pressestelle Hasphurtweg 3 31737 Rinteln Telefon: 05751/95450 E-Mail: pressestelle@pi-nbg.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg /

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57922/4451619 Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

@ presseportal.de