Kriminalität, Polizei

Schleswig - Am Montag (09.01.23), gegen 02.30 Uhr, konnte ein Zeuge zwei männliche Personen beobachten, die ein Mehrfamilienhaus in der Schubystraße betraten.

10.01.2023 - 12:27:54

Schleswig - Kelleraufbrüche in Mehrfamilienhaus, Polizei sucht Zeugen und Hinweisgeber. Anschließend war das Licht von Taschenlampen im Kellerbereich des Hauses zu erkennen. Kurz darauf verließen die Personen mit zwei Werkzeugkoffern und zwei Plastiktüten das Haus. Beim Eintreffen der alarmierten Streifenwagen flüchteten die Männer in Richtung Moltkestraße und ließen ihr Stehlgut zurück.

Beschreibung der Täter

Täter 1:

Täter 2:

Wer weitere Angaben zu der Tat, den Tätern oder dem abgebildeten Stehlgut machen kann, wird gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Schleswig unter der Telefonnummer 04621-840 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Sandra Otte
Telefon: 0461 / 484 2010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/52984d

@ presseportal.de