Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Schlägerei nach Verkehrsunfall

06.11.2019 - 19:31:44

Polizeidirektion Koblenz / Schlägerei nach Verkehrsunfall

Kettig - Kettig. Am 06.11.2019 gegen 14:25 Uhr kam es auf der K65 von Kettig in Richtung Mülheim Kärlich, in Höhe der Auffahrt zur B9 zu einem Unfall zwischen zwei Pkw-Fahrern. Nach dem Unfall kam es auf offener Straße zu einer massiven körperlichen Auseinandersetzung zwischen den Beteiligten. Wer kann Hinweise auf den Unfall oder das Verhalten der Unfallparteien geben?

Hinweise an:

Polizeiinspektion Andernach Am Stadtgraben 19 56626 Andernach Tel.: 02632 921-0 Fax: 02632 921-100 E-Mail: piandernach@polizei.rlp.de

OTS: Polizeidirektion Koblenz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117712 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117712.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Andernach 02632 921 0

E-Mail: piandernach@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de