Polizei, Kriminalität

Schlägerei nach Streitigkeit im Straßenverkehr

13.05.2019 - 22:16:27

Polizeipräsidium Hamm / Schlägerei nach Streitigkeit im ...

Hamm-Mitte - Ein 39-jähriger Fahrradfahrer wurde am Montag, gegen 15.35 Uhr, nach einer Schlägerei mit einem 33-jährigen Fahrradfahrer auf der Münsterstraße leicht verletzt. Der 39-Jährige befuhr den Radweg in nördliche Richtung. Neben ihm befand sich seine Lebensgefährtin, ebenfalls auf einem Fahrrad. Von hinten näherte sich jetzt der 33-Jährige und fuhr zwischen den beiden durch. Dabei kam es zur Berührung mit dem 39-Jährigen. Der Mann kam zu Fall und stürzte in eine Hecke. Daraufhin entwickelte sich zwischen den beiden Männern eine heftige Schlägerei. Der 39-Jährige musste anschließend mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Er konnte es nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. Der 33-Jährige stand unter Alkoholeinfluss. Er musste in der Polizeiwache eine Blutprobe abgeben. Die Polizei ermittelt jetzt wegen Gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr, Trunkenheit im Verkehr und Körperverletzung. (ag)

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de https://hamm.polizei.nrw/

@ presseportal.de