Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Scheiben am Fahrzeug eingeschlagen

15.01.2020 - 15:06:42

Kreispolizeibehörde Heinsberg / Scheiben am Fahrzeug eingeschlagen

Heinsberg-Grebben - Unbekannte Täter schlugen in der Zeit zwischen dem 14. Januar (Dienstag), 19 Uhr und dem 15. Januar (Mittwoch), 6 Uhr, zwei Scheiben eines Fahrzeuges ein, das an der Grebbener Straße parkte. Aus dem Inneren stahlen sie mehrere Werkzeuge.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65845/4492819 Kreispolizeibehörde Heinsberg

@ presseportal.de