Obs, Polizei

Schafe eingefangen

06.12.2018 - 16:11:41

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg / Schafe eingefangen

Bückeburg/Evesen - (ma)

Momentan scheint das Thema "Tierische Weihnachten" in und um Bückeburg das beherrschende Thema zu sein. Aktuell beim alljährlichen Weihnachtszauber auf Schloß Bückeburg und gestern gg. 16.00 Uhr auch in Bückeburg/Evesen.

Beamte des Einsatz-und Streifendienstes mussten unter Mithilfe des Tierhalters vier ausgebrochene Schafe bändigen und einfangen, die an der Hauptdurchgangsstraße in Evesen umherliefen.

Die Festnahmen waren erfolgreich. Die vier "schwarzen Schafe" wurden wieder eingesperrt. Mensch und Tier blieben unverletzt.

OTS: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57922 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57922.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg Polizeikommissariat Bückeburg Ulmenallee 9 31675 Bückeburg Matthias Auer Telefon: 05722/9593-154 E-Mail: matthias.auer@polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg /

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de