Polizei, Kriminalität

Schäden durch Sturm

03.01.2018 - 13:21:48

Polizeidirektion Pirmasens / Schäden durch Sturm

Pirmasens - Am frühen Mittwochmorgen kam es, durch den durch Wetterdienste angekündigten Sturm, auch im Stadtgebiet von Pirmasens und dem Landkreis Südwestpfalz zu zahlreichen Schäden. Vielerorts stürzten entwurzelte Bäume auf die Straßen, oder abgerissenes Astwerk behinderte den Verkehr. So waren Feuerwehren, Straßenmeistereien und Polizei bis in die Mittagszeit im Dauereinsatz. Besonders betroffen war die Straße zwischen Winzeln und Eichelsbacher Mühle. Dort war die Straße gleich mehrfach durch umgefallene Bäume blockiert. Weitere Bäume drohen noch zu entwurzeln. Die Landstraße bleibt daher zunächst auf unbestimmte Zeit voll gesperrt. Blockiert war auch zeitweise die Landstraße von Pirmasens nach Rodalben. Verkehrsbedingte Unfälle gab es lediglich in einem Fall. Auf der Strecke Winzeln in Richtung Eichelsbacher Mühle berührte ein fallender Baum einen Pkw. Verletzte gab es nicht.

OTS: Polizeidirektion Pirmasens newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117677 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117677.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0 www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!