Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, NRW

Sch?ppingen - Wadenbei?er

14.01.2021 - 13:47:16

Kreispolizeibeh?rde Borken / Sch?ppingen - Wadenbei?er

Sch?ppingen - Leichte Verletzungen erlitt eine Hundehalterin, als ein kleiner Hund am Mittwochmittag in Sch?ppingen zubiss. Das freilaufende Tier kam der Gesch?digten auf der Enscheder Stra?e bellend entgegen, als sie selber einen Hund an der Leine ausf?hrte. Um den eigenen Hund zu sch?tzen, nahm die Frau ihr Tier auf den Arm, was der Freil?ufer mit einem Biss in die Wade quittierte. Einen zweiten Biss konnte die Frau abwehren, wonach der fremde Hund seinen Weg fortsetzte. Die Hundehalterin konnte schlie?lich ermittelt werden. Der Hund sei in ihrer Abwesenheit ausgerissen, gab sie an. Da ein Strafantrag gestellt wurde, leiteten die Beamten in Verfahren ein.

Kontakt f?r Medienvertreter:

Kreispolizeibeh?rde Borken Dietmar Br?ning Telefon: +49 (0) 2861-900 2202 https://borken.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/24843/4812118 Kreispolizeibeh?rde Borken

@ presseportal.de