Polizei, Kriminalität

Sassenberg: Geparkter Klein-LKW beschädigt

16.12.2017 - 21:11:31

Polizei Warendorf / Sassenberg: Geparkter Klein-LKW beschädigt

Warendorf - Am Nachmittag des 16.12.2017 wurde ein auf dem Klingenhagen geparkter Klein-LKW beschädigt. Der Fahrzeugführer stellten sein Fahrzeug in der Zeit von 16:58 Uhr bis 17:35 Uhr vor dem Haus Nummer 10 ab. Als er zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, bemerkte er eine Beschädigung am linken Außenspiegel. Der Verursacher des Schadens war nicht vor Ort.

Die Polizei bittet Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise zu möglichen Tätern geben können, sich bei der Polizeiwache Warendorf, Telefon 02581-941000 oder unter der E-Mail-Adresse poststelle.warendorf@polizei.nrw.de zu melden

OTS: Polizei Warendorf newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/52656 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_52656.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!