Polizei, Kriminalität

Sasbach - Ausgeraubt

26.01.2018 - 12:11:37

Polizeipräsidium Offenburg / Sasbach - Ausgeraubt

Sasbach - Ein 34 Jahre alter Mann soll eigenen Angaben zufolge im Verlauf des Donnerstagabends Opfer eines Raubüberfalls geworden sein. Er war demnach auf dem Verbindungsweg "Am Kältebächle" in Richtung Lenderschule unterwegs, als ihn kurz nach 19.30 Uhr zwei Unbekannten von hinten niedergerissen und mit mehreren Schlägen traktiert haben sollen. Das Duo hätte anschließend das Handy, das Portemonnaie und eine mitgeführte Spielekonsole geraubt und dann die Flucht ergriffen. Ein Teil der entwendeten Gegenstände konnte der Geschädigte wenig später im Bereich der Straßburger Straße wiederfinden. Von den Unbekannten fehlt bislang jede Spur. Der zum Zeitpunkt des Überfalls alkoholisierte Mann hat bei dem Ereignis leichte Verletzungen davongetragen.

/ya

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!