Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Sakristei durchwühlt

09.10.2019 - 17:16:25

Polizei Düren / Sakristei durchwühlt

Nörvenich - Bislang unbekannte Täter brachen in die Kirche in Binsfeld ein und stahlen Bargeld.

Zwischen Montagabend, 19:30 Uhr, und Dienstagvormittag, 10:30 Uhr, ereignete sich die Tat an dem Gotteshaus in der Frauwüllesheimer Straße. Der oder die Unbekannten verschafften sich gewaltsam Zutritt durch eine Nebeneingangstür und gelangten in den Innenraum der Kirche. Sie öffneten sämtliche Schranktüren und Schubladen in der Sakristei und entwendeten schließlich Bargeld aus dem Opferstock der Kirche.

Die Polizei suchte und sicherte Spuren am Tatort und nahm die Ermittlungen auf. Bislang liegen keine Hinweise auf verdächtige Personen vor. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 02421 949-6425 zu melden.

OTS: Polizei Düren newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/8 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_8.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

@ presseportal.de